Das muskelpower-Forum wird unterstützt von:
 

 

Flachbankdrücken mit LH oder KH?

Hier werden die Eisen gestemmt. Übungen, Trainingstechniken und alles, was dazu gehört...

Flachbankdrücken mit LH oder KH?

Beitragvon Replica » 26.01.2011, 15:30


(Hinweis: Für registrierte Mitglieder werbefrei)
Hallo!

Macht es einen großen Unterschied ob man Flachbankdrücken mit einer KH bzw. LH ausführt? Ich persönlich trainiere meistens alleine, und es ist mir unangenehm Leute im Studio anzusprechen ob sie mich sichern können. Heute zB. mal um 2,5KG gesteigert, und die Hantel nicht mehr hochbekommen, was ne ziemlich peinliche Sache im Studio war... ^^
Außerdem spüre ich die Brust bei KH besser, und steiger mich bei diesen auch stetig, wobei ich bei der LH bei einem Gewicht festhänge...

Andere Frage zum Splitt: Trainiere 2er Splitt, und mache Dips, und Cable Cross Flys. Ist es essential Schrägbankdrücken im Plan zu haben, oder reicht die Flachbank um das Volumen der Brust zu vergrößern?

Mfg.
Replica
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2010, 21:28

Flachbankdrücken mit LH oder KH?

Werbung
(für registrierte Mitglieder werbefrei)
 

Beitragvon Colin » 26.01.2011, 17:08

Hi,
Dips und KH/LH Bankdrücken reichen aus.
Den Rest kannst du streichen.

Gerade in einem 2er Split sind zu viele kleine Übungen unsinnig.

Gruß Colin.
Bild+Bild+Bild= Guter Koerper

Never give up, keep going, no matter how exhausting or retarded it seems to be

Lead, never follow!
Benutzeravatar
Colin
Supermoderator
Supermoderator
 
Beiträge: 3943
Registriert: 05.03.2009, 15:18
Wohnort: Nordhessen
Alter: 22
Größe (in cm): 181
Gewicht (in kg): 83
Trainingsbeginn: 2008
Max. Kniebeuge (in kg): 115
Max. Kreuzheben (in kg): 150
Max. Bankdrücken (in kg): 110

Beitragvon blacknightdragon » 26.01.2011, 17:22

Ok, jedoch beantwortet das meine erste Frage nicht ;)
blacknightdragon
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.03.2010, 21:06

Beitragvon Johnny » 26.01.2011, 17:25

du kannst auch einfach wechseln. mach z.b. einen monat flachbank und dann nen monat schrägbank. genauso bei LH/KH alle 2 wochen wechseln.
bringt wieder abwechslung hinein!
Benutzeravatar
Johnny
Handtuchhalter
Handtuchhalter
 
Beiträge: 108
Registriert: 19.08.2006, 10:47
Wohnort: Freistadt

Beitragvon Colin » 26.01.2011, 17:28

blacknightdragon hat geschrieben:Ok, jedoch beantwortet das meine erste Frage nicht ;)


Ha, wusst ichs doch.
Replica und blacknightdragon ist der gleiche User. Hab dir vor ein oder zwei Wochen daher schon mal eine PN geschickt wo ich dich das fragen wollte... ;)

Und zur ersten Frage:
KH BD ist genauso gut (oder schlecht) wie LH Bankdrücken.
Bei der LH geht zwar mehr Gewicht, aber das heißt nicht, dass es unbedingt die bessere Übung ist.

Ich bin auch von LH auf KH umgestiegen... Wegen meiner rechten Schulter.....

Viele Grüße!
Bild+Bild+Bild= Guter Koerper

Never give up, keep going, no matter how exhausting or retarded it seems to be

Lead, never follow!
Benutzeravatar
Colin
Supermoderator
Supermoderator
 
Beiträge: 3943
Registriert: 05.03.2009, 15:18
Wohnort: Nordhessen
Alter: 22
Größe (in cm): 181
Gewicht (in kg): 83
Trainingsbeginn: 2008
Max. Kniebeuge (in kg): 115
Max. Kreuzheben (in kg): 150
Max. Bankdrücken (in kg): 110

Beitragvon Ment1 » 26.01.2011, 18:04

wenn du ein 2er splitt ma chst empfehl ich dir entscheide dich zwischen dips oder bankdrücken und mach danach lieber noch isolationsübungen so kannste die muskulatur doch recht gut noch am anfang reizen
Benutzeravatar
Ment1
Hantelträger
Hantelträger
 
Beiträge: 346
Registriert: 08.01.2011, 19:57
Wohnort: BB Studio

Beitragvon AxL1337 » 27.01.2011, 07:20

und ich würde dir raten unbedingt eine schrägbank übung reinzunehmen. ob du jetzt drückst oder fliegende machst kannste dir aussuchen
AxL1337
Handtuchhalter
Handtuchhalter
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.04.2010, 09:35

Beitragvon mikeyy » 27.01.2011, 12:22

Colin hat geschrieben:
blacknightdragon hat geschrieben:
Ich bin auch von LH auf KH umgestiegen... Wegen meiner rechten Schulter.....

Viele Grüße!

Drückste daher inzwischen 845kg auf der Bank und nicht mehr 750kg? :-)
mikeyy
Handtuchhalter
Handtuchhalter
 
Beiträge: 180
Registriert: 10.02.2010, 22:27

Beitragvon Colin » 27.01.2011, 17:01

Ja genau, gut gemerkt! ... :mrgreen:
Naja ich pausiere jetzt erst mal etwas, was Schultertraining oder speziell Schulterbelastungen angeht und dann muss ich mich erst mal mit Klimmzügen sowie Kniebeugen zufrieden geben. Ich hoffe, dass es in einer Woche wieder besser geht. :-(

Lieben Gruß!
Bild+Bild+Bild= Guter Koerper

Never give up, keep going, no matter how exhausting or retarded it seems to be

Lead, never follow!
Benutzeravatar
Colin
Supermoderator
Supermoderator
 
Beiträge: 3943
Registriert: 05.03.2009, 15:18
Wohnort: Nordhessen
Alter: 22
Größe (in cm): 181
Gewicht (in kg): 83
Trainingsbeginn: 2008
Max. Kniebeuge (in kg): 115
Max. Kreuzheben (in kg): 150
Max. Bankdrücken (in kg): 110



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hantel- und Krafttraining





Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste